Anzeige
  • 20. März 2017, 16:04 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Blutskandal-Demonstration Gegen das Vergessen

1. April 2017 um 13:30
Potsdamer Platz, 10785, Berlin

Die Opfer des größten Medizinskandals Deutschlands demonstrieren in Berlin am 01. April "Gegen das Vergessen" & für die Fortführung der Entschädigungszahlung an durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen.

--- Unterstützung dringend erbeten---

Wann? -> Sa., 01.04., ab 13: 30 Uhr
Wo? -> Südlicher Potsdamer Platz (historische Ampel) für Auftaktkundgebung,
dann Demonstrationszug bis zu Brandenburger Tor / Pariser Platz mit Info-Stand & Versammlung bis 18 Uhr.
Wer? -> Alle Betroffenen des Blutskandals mit Angehörigen, alle solidarischen UnterstützerInnen, Freunde & Interessierte!

Infos: www.blutskandal.de

Autor: Lynn Sziklai
aus Mitte
Anzeige