Anzeige
  • 10. Januar 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Bildvortrag über Käthe Augenstein

18. Januar 2018 um 19:00
Liebermann-Villa, 14109, Berlin

Wannsee. Die Fotografin Käthe Augenstein (1899-1981) gehört zu den wenigen erfolgreichen Pressefotografinnen in den 1920er-Jahren in Berlin. Die Liebermann-Villa, Colomierstraße 3 zeigt noch bis 12. Februar täglich außer dienstags von 11 bis 17 Uhr eine Sonderausstellung über Augenstein. In diesem Rahmen hält Sabine Krell vom Stadtarchiv Bonn am Donnerstag, 18. Januar, 19 Uhr einen Bildvortrag und stellt Leben und Werk dieser einzigartigen Frau vor. Der Eintritt zur Ausstellung und zum Bildvortrag beträgt acht, ermäßigt fünf Euro. Karten gibt es unter 80 58 59 00. uma

Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige