Anzeige
  • 29. Dezember 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Endlich Zeit für Theater

8. Januar 2018 um 17:00
Nazarethkirchengemeinde, 13347, Berlin

Wedding. „endlich ist… zeit“ heißt ein gemeinsames Theaterprojekt der Evangelischen Kirchengemeinden in Wedding, Kapernaum, Kornelius, Oster und Nazareth. Im Januar beginnen unter der Leitung der Theaterpädagogin Annika Rinn die Proben zum Thema Zeit. Frauen und Männer über 55 Jahre sind eingeladen, „das Theaterspielen neu oder wieder einmal zu entdecken“, heißt es. „Das Theaterspiel ist das Mittel und das Ziel und wir werden, ausgehend von der eigenen Person, mit den je eigenen Geschichten, Fähigkeiten und Ideen arbeiten“, so Annika Rinn. Zu jedem Treffen gehören Übungen aus der theaterpädagogischen Arbeit, Körper- und Wahrnehmungsübungen und das Entwickeln gemeinsamer Spielszenen. Vorerfahrungen sind nicht nötig. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Projekt wird vom Quartiersmanagement Pankstraße und vom Evangelischen Kirchenkreis Berlin Nord-Ost finanziert. Das erste Treffen findet am 8. Januar von 17 bis 19 Uhr im Gemeindehaus der Nazarethkirchengemeinde in der Nazarethkirchstraße 50 statt. Anmeldungen unter 465 27 10 oder E-Mail an seniorenarbeit@evangelische-nazarethkirchengemeinde.de. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige