Anzeige
  • 15. April 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Geschichten aus Männersicht

26. April 2018 um 19:30
Brotfabrik, 13086, Berlin

Weißensee. Unter dem Motto „Locker Room Stories“ lädt die Brotfabrik am Caligariplatz am 26. April zu einer Lesung in den Neuen Salon ein. Zu Gast sind Maik Gerecke und Robert Klages. Beide lesen ab 19.30 Uhr ausschließlich Geschichten aus der Sicht männlicher Protagonisten, in denen die Konsequenzen gesellschaftlicher Normen in Bezug auf Grenzüberschreitungen und sexuelle Gewalt offenbar werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Mena Koller vom Literaturmagazin „Sachen mit Woertern“. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt vier Euro. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige