Anzeige
  • 17. Mai 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Schriftsteller im Roten Salon

22. Mai 2016 um 19:30
Brotfabrik, 13086, Berlin

Weißensee. „Literatur in Weißensee“ heißt es am 22. Mai zum zweiten Mal in diesem Jahr in der Brotfabrik am Caligariplatz. Der Schriftsteller Alexander Graeff hat sich den Kulturwissenschaftler und Schriftsteller Norbert W. Schlinkert eingeladen. Gemeinsam mit seinem Gast wird Graeff Texte zum Thema „Geister“ lesen und natürlich auch darüber sprechen. Die Veranstaltung findet im Roten Salon ab 19.30 Uhr statt. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt drei Euro. Weitere Informationen gibt es auf www.literatur-in-weissensee.de. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige