Anzeige
  • 6. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wie funktioniert der Reader?

17. Mai 2017 um 16:00
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, 13088, Berlin

Weißensee. Am 17. Mai bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek von 16 bis 18 Uhr eine E-Book-Reader-Sprechstunde an. Seit Januar können sich Nutzer in der Bizetstraße 41 E-Book-Reader Tolino Version 3D ausleihen. Mit diesen kann man Medien nutzen, die die Berliner Bibliotheken zur Verfügung stellen. Die E-Book-Reader können jeweils vier Wochen ausgeliehen werden. Jedes Gerät wird in einer Medienbox gemeinsam mit einer kleinen Anleitung und einem USB-Kabel verliehen. Die Ausleihe findet über Serviceplätze in der Bibliothek statt. Weiterhin können Nutzer aber auch mit eigenen Readern das E-Medien-Angebot der Bibliotheken nutzen. Mehr dazu sowie zur Nutzung der E-Book-Reader ist bei dieser Spezialsprechstunde zu erfahren. Anmeldung unter  92 09 09 72. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige