Anzeige

Samstag 21. Juli im L'ATELIER : Live Performance von Mireille Ripoll. Ab 14 Uhr

Das Projekt "Monotype in Vivo" entspricht eigentlich nicht meiner üblichen Arbeitsweise. Ich folge normalerweise keinem Plan, sondern lasse das Werk absichtslos und fast wie organisch entstehen, wie eine Art von "automatischer Schrift", die ich beim Gravieren anwende.

Im Gegensatz dazu arbeite ich hier mit einem präzisen Thema: "Die Insel". Berlin ist für mich so etwas wie eine Insel, auf der ich mich von meinem Alltagsleben in der Schweiz absetze. Formal gesehen, bevorzuge ich Berge und Meere in meinen Landschaften. Sie sind total erfunden und nähren sich von vereinnerlichten Formen meiner zwei Identitätsorte, Schweiz und die Berge, Spanien und das Meer. Paradoxerweise gibt es in Berlin weder Meer noch Berge. Das macht die Sache etwas imaginärer und ein bischen verrückt (seltsam).

Wie gehe ich vor? Da ich hier keine Druckwalze habe, werde ich meine Gravur wie eine Monotype herstellen. Das heisst zuerst eine Plexiglasplatte mit Kunstharzen und Carborundum bearbeiten, anschliessend die Druckfarbe auftragen und eine Monotype abziehen, die ich dann noch bearbeiten kann, je nach meiner momentanen Eingebung.

Autor:

L'ATELIER KUNST GALERIE CAFE aus Weißensee

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen