Familienfest „Kiezkarussell“ im Maxim am 24. Juni 2016

24. Juni 2016
15:00 Uhr
Maxim, 13086, Berlin
Zum Familienfest „Kiezkarussell“ können sich die Besucher auf ein buntes Bühnenprogramm sowie Stände von Weißenseer Einrichtungen freuen.
  • Zum Familienfest „Kiezkarussell“ können sich die Besucher auf ein buntes Bühnenprogramm sowie Stände von Weißenseer Einrichtungen freuen.
  • Foto: Bernd Wähner
  • hochgeladen von Bernd Wähner

Weißensee. Kultur-, Bildungs-, Freizeit- und Sozialeinrichtungen aus dem Ortsteil organisieren in diesem Jahr das Familienfest „Kiezkarussell“. Es findet am 24. Juni von 15 bis 20 Uhr statt.

Dass solch Fest auch in diesem Jahr stattfinden kann, ist Akteuren aus Einrichtungen in freier und öffentlicher Trägerschaft zu verdanken. Diese hatten vor elf Jahren die Idee, gemeinsam ein Fest auf dem verkehrsberuhigten Bereich der Mahlerstraße zu feiern. Auf dieser Fläche entstand seinerzeit ein neuer Spielplatz. Nachdem das Fest im ersten Sommer gut ankam, wurde es mit den Jahren immer etwas größer. Im vergangenen Jahr fand es zum zehnten Mal statt.

Doch für 2016 haben sich die Veranstalter etwas Neues einfallen lassen. Das Fest soll jetzt von Jahr zu Jahr durch Weißensee touren. Erster neuer Veranstaltungsort ist der Kinder- und Jugendclub Maxim in der Charlottenburger Straße 117. Auf dem weitläufigen Gelände ist genügend Platz für Bewegungsaktionen wie Baumklettern oder Bogenschießen. Außerdem stehen auf dem Programm zahlreiche Mitmachaktionen von Kinderschminken bis Basteln und Graffiti.

Natürlich wird es auf dem „Kiezkarussell“-Fest auch wieder eine Bühne geben. Auf dieser werden Kinder und Jugendliche zeigen, was sie musikalisch, tänzerisch und sportlich draufhaben. Unter anderem sind Hip-Hop-Musikerinnen, Ensembles der Musikschule „Béla Bartók“ sowie die Rockbands „Evil Monkeys“ und „Vernettes“ zu Gast. BW

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen