Anzeige
  • 18. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Viele Tipps für Betreuer

27. April 2017 um 16:00
Betreuungsverein Pankow, 13086, Berlin

Weißensee. Zu einem Vortrag zum Thema „Behindertentestament“ lädt der Betreuungsverein Pankow des Humanistischen Verbandes (HVD) am 27. April ein. Als Referent konnte der Rechtsanwalt und Notar Lutz Lange gewonnen werden. Der Vortrag findet von 16 bis 18 Uhr beim HVD-Betreuungsverein in der Parkstraße 113 statt. Der Eintritt ist frei. Von 14 bis 15.30 Uhr sind an diesem Tag außerdem ehrenamtliche rechtliche Betreuer zu einem Erfahrungsaustausch willkommen. Um Anmeldung zum Vortrag unter  49 50 09 36 oder per E-Mail an betreuungsverein-pankow@hvd-bb.de wird gebeten. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige