Anzeige
  • 25. April 2016, 10:43 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Das Dorf am Bullengraben

29. April 2016 um 16:00
Café Pi8, 13593, Berlin

Staaken. Der Stadtführer Erik Semler hat sich unter die ehrenamtlichen Helfer des Café Pi8 der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken, Pillnitzer Weg 8, gemischt. Sein erster Vortrag dort beginnt am 29. April um 16 Uhr zum Thema "Unser Dorf am Bullengraben". Semler stellt eine Stunde lang das Fort Hahneberg, den Flugplatz und die Rüstungsarbeitersiedlung in Staaken vor. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten. Wer sich für das Café engagieren möchte, kann sich unter  363 81 80 oder info@cafepi8.de informieren. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige