Anzeige
  • 16. Oktober 2017, 18:01 Uhr
  • 5× gelesen
  • 0
Anzeige

Theaterpremiere "Fliegen lernen"

24. Oktober 2017 um 19:00
Kulturzentrum Staaken, 13593, Berlin

„Fliegen lernen“ ist der Titel unseres Stücks:

Sechs Spielerinnen proben den Ernstfall – abspringen und Neues wagen –kurzum: fliegen.
Und das, obwohl sie doch davon so gar keine Ahnung haben. Bleibt zu hoffen, dass der Weltenbummler Jerome, Pianist des Ensembles, helfen kann.
„Das Wichtigste ist einfach Geschmeidigkeit“, behauptet der – und hat am Ende doch seine ganz eigenen Probleme…
Im Stück Fliegen lernen fragen sich Teilnehmende des Projekt work:ART®Spandau was es heißt mutig zu sein. Wie mutig ist es aufzubrechen und wie viel Mut erfordert eigentlich das Bleiben?

Das Projekt work:ART® wurde von der defakto GmbH aus Bochum entwickelt und für das Jobcenter Spandau nun bereits zum dritten durgeführt.

Autor: defakto GmbH
aus Spandau
Anzeige