Anzeige
  • 24. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Auf den Spuren des Baustadtrats

5. Oktober 2016 um 17:00
Spandau Arcaden, 13581, Berlin

Spandau. Einen Rückblick auf 17 Jahre Stadtentwicklung im Spandauer Zentrum gibt Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) bei einem Spaziergang durch die Altstadt am 5. Oktober. Begleitet wird er vom Projektleiter des Altstadtmanagements, Andreas Wunderlich. Der Rundgang beginnt an den Spandau Arcaden, führt über verschiedene Stationen in der Altstadt und endet am Postgrundstück. Neben interessanten Details wartet an der Stadtmauer eine kleine Überraschung auf alle Teilnehmer. Mit dem zweistündigen Rundgang will Röding einen Ausblick auf die künftigen Herausforderungen geben, die sein Nachfolger meistern muss. Wie berichtet verabschiedet er sich als Baustadtrat, sobald sich die neue Bezirksverordnetenversammlung (BVV) konstituiert und die neuen Stadträte im Bezirksamt wählt. Treffpunkt für den Altstadtspaziergang ist um 17 Uhr vor dem Brunnen am Haupteingang der Spandau Arcaden an der Klosterstraße 3. Eine Anmeldung ist nicht nötig. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige