Anzeige
  • 16. Januar 2018, 17:03 Uhr
  • 4× gelesen
  • 0

'30 Minuten Himmel' - immer sonnabends um 12 Uhr - NoonSong

20. Januar 2018 um 12:00
Kirche Am Hohenzollernplatz, 10717, Berlin
(c) Ekko von Schwichow
(c) Ekko von Schwichow

Musik von vor über 400 Jahren und von heute: Das NoonSong Chor-Ensemble sirventes berlin kann beides.

Orlando di Lasso war der berühmteste Komponist im 16. Jahrhundert. Seine große Vertonung des 110. Psalms für achtstimmigen Doppelchor steht im Zentrum dieses NoonSongs. Orlando wurde mit Mitte zwanzig als Tenor der Hofkapelle von Herzog Albrecht V. engagiert. Bis zu seinem Tod wirkte er dort höchst erfolgreich als Komponist und Kapellmeister. Die acht Sängerinnen und Sänger des NoonSong-Ensembles werden einen Eindruck der musikalischen Prachtentfaltung am Münchener Hof geben.
Zwei Kompositionen aus unserer Zeit hat Reimar Johne, Sänger von sirventes berlin,  für den NoonSong geschrieben.

Autor: Marie Unger
aus Wilmersdorf
Anzeige