Anzeige
  • 18. Februar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Brahms in der Auenkirche

25. Februar 2017 um 16:00
Auenkirche Wilmersdorf, 10715, Berlin

Wilmersdorf. Johannes Brahms’ Requiem für Soli, Chor und Orchester hören Besucher eines Konzerts in der Auenkirche, Wilhelmsaue 119, am Sonnabend, 25. Februar. Ab 16 Uhr bringt der Berliner Konzertchor unter Leitung von Jan Olberg ein Stück zu Gehör, das sich als Trost an die Hinterbliebenen eines Verstorbenen richtet. Eintritt kostet 15 Euro. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige