Anzeige
  • 14. November 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Freie Volksbühne stellt sich vor

21. November 2016 um 19:30
Freie Volksbühne, 10709, Berlin

Wilmersdorf. Die Freie Volksbühne Berlin ist eine Institution mit jahrzentelanger Geschichte, aber doch nicht jedem Nachbarn bekannt. Jetzt präsentiert sie sich im Rahmen ihrer Reihe Montagskultur am 21. November bei einem lockeren Treffen bei Brezeln und Wein in der Ruhrstraße 6. Bei der Gelegenheit können Gäste ab 19.30 Uhr den Vorsitzenden Frank Bielka und die Geschäftsführerin Alice Ströver kennenlernen und alles fragen, was sie schon immer über die FVB, das Angebot und den Service wissen wollten. Eintritt frei. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige