Anzeige
  • 31. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Innenpolitik zum Wachwerden

9. Februar 2016 um 09:00
Café Wahlkreis, 10707, Berlin

Wilmersdorf. Ein so genanntes „Früh-Stück“ mit politischem Inhalt erwartet Besucher des Café Wahlkreis, Zähringerstraße 33, am Dienstag, 9. Februar. Dann erklärt der Abgeordnete Peter Trapp als Vorsitzender des Innenausschusses ab 9 Uhr seine Sicht auf aktuelle Ereignisse, die Berlin bewegen. Interessenten sind eingeladen, gemeinsam mit dem Gastgeber, dem Bundestagsabgeordneten Klaus-Dieter Gröhler (CDU), zu diskutieren. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige