Anzeige
  • 14. März 2016, 10:52 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Naumann über Gedenkkultur

18. März 2016 um 17:30
Wahlkreisbüro Franziska Becker, 10717, Berlin

Charlottenburg-Wilmersdorf. Über die Gedenkkultur in seinem Bezirk äußert sich Bürgermeister Reinhard Naumann am Freitag, 18. März, im Gespräch mit der Abgeordneten Franziska Becker (beide SPD) in ihrem Wahlkreisbüro. Ab 17.30 Uhr können Besucher in der Fechnerstraße 6a erfahren, wie sich die Jahre der Nazi-Herrschaft in einer politischen Lebenswirklichkeit von heute aufarbeiten lassen und wie Gedenktafeln und Stolpersteine dabei helfen. Teilnehmer melden sich an unter  86 31 96 53 oder per E-Mail unter franziska.becker@spd.parlament-berlin.de. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige