Anzeige
  • 24. Oktober 2016, 08:48 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Pläne für die Kantgarage

28. Oktober 2016 um 15:00
IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft Berlin, 14197, Berlin

Wilmersdorf. Seit Monaten spekulieren Bau- und Denkmalexperten im Bezirk über die Pläne des neuen Eigentümers für die Kantgarage. Nun spricht der Besitzer am Freitag, 28. Oktober, erstmals in der Öffentlichkeit. Den Rahmen gibt ein Werkstattgespräch im IBZ-Berlin, Wiesbadener Straße 18, wo der Initiator Andreas Barz ab 15 Uhr die Geschichte des so genannten Kantgaragen-Palasts, einer historischen Hochgarage in der Kantstraße, umreißt und dann mit den Gästen die offiziellen Pläne hört. Schließlich können sich die Werkstattteilnehmer mit eigenen Idee einbringen. Anmeldung erbeten unter gustav.schneider@belius.de. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige