Anzeige
  • 13. März 2017, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Repair-Café und Tauschmarkt

25. März 2017 um 14:00
Repair-Café, 10713, Berlin

Wilmersdorf. Kaputt heißt nicht Schrott – nach dieser Devise veranstalten die Naturfreunde Berlin an jedem letzten Sonnabend im Monat ein Repair-Café. Am 25. März kann man sich in der Paretzer Straße 7 von 14 bis 17 Uhr wieder davon überzeugen, wie Tüftler defekte Geräte aller Art in Gang bringen. Wer auf eine Reparatur warten muss, tröstet sich mit Kaffee und Kuchen oder stöbert nebenan auf einem Tauschmarkt, wo Teilnehmer zum Beispiel Bücher und CDs anbieten. Die Anmeldung zum Repair–Cafè erfolgt per E-Mail unter: mario@naturfreunde-berlin.de. Und die Anmeldung zum Tauschmarkt unter: judith.demba@gmx.de. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige