Anzeige
  • 20. Oktober 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

500 Jahre Stadtgeschichte

30. November 2016 um 15:00
Landesarchiv, 13437, Berlin

Wittenau. Eine Führung durch das Landesarchiv steht im November auf dem Programm des Stadtteilzentrums Siemensstadt. Das zentrale Archiv der Hauptstadt am Eichborndamm 115-127 beherbergt 500 Jahre Berliner Geschichte, dokumentiert in Akten, Karten, Plänen, Stadtansichten und anderen Medien. Der Rundgang stellt Aufgaben und Zuständige vor, beinhaltet Einblicke in die öffentlichen und internen Räume. Termin ist der 30. November von 15 bis 17 Uhr. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl sollten sich Interessierte bis spätestens 16. November anmelden: per E-Mail an stadtteilbuero@casa-ev.de oder unter  382 89 12. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige