Anzeige
  • 8. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Vortrag über Worpswede

12. Mai 2017 um 19:00
Bruno-Taut-Laden im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte, 14169, Berlin

Zehlendorf. Am Freitag, 12. Mai, 19 Uhr beginnt im Bruno-Taut-Laden, Ladenstraße im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte, ein Vortrag über die „Wilden Zwanziger“ in der Künstlerkolonie Worpswede. Referent ist Björn Hermann, Kunsthistoriker und Kurator. Der Eintritt ist frei. uma

Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige