Anzeige
  • 22. September 2017, 07:06 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lesung im Kiezladen

29. September 2017 um 16:00
Kiezladen Onkel Toms Hütte, 14169, Berlin

Zehlendorf. Die Künstlerin Anke Mühlig hat in Gedichten, Prosatexten und textilen Bildern die Demenzerkrankung ihrer Mutter verarbeitet. Daraus ist das Buch „Minutenbunt – Fluch und Gnade des Großen Vergessens. Eine Ermutigung“ entstanden. Am Freitag, 29. September, um 16 Uhr, stellt sie ihr Buch im Mittelhof-Kiezladen in der Ladenstraße Nord im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte vor. Der Eintritt zur Lesung ist frei. Mehr Infos unter www.mittelhof.org. uma

Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige