Anzeige
  • 11. Dezember 2015, 14:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Syrische Kinderbilder: „Zeig mir woher Du kommst“

27. Dezember 2015 um 11:00
Haus am Waldsee, 14163, Berlin

Dahlem. Der Berliner Künstler Dieter Mammel und das Haus am Waldsee haben im Herbst ein Kunstprojekt mit syrischen Flüchtlingskindern gestartet. Die Ergebnisse sind jetzt in einer Ausstellung zu sehen.

Dieter Mammel hat mit den Acht- bis 14-Jährigen in einem Zehlendorfer Erstaufnahmeheim gezeichnet. Die Kinder berichteten von ihrer Herkunft, ihrem Weg nach Deutschland und ihren ersten Eindrücken vor Ort. Mit farbigen Stiften sind großformatige Bilder entstanden. Sie erzählen von Panzereinsätzen und Bombardierungen, von gefährlichen Bootsüberfahrten, bewachten Grenzen und Angst. Sie zeigen aber auch Glück, Freundschaft und Dankbarkeit.

Die Ausstellung ist bis Sonntag, 27. Dezember, im Haus am Waldsee, Argentinische Allee 30, Di bis So von 11 bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt kostet sieben, ermäßigt fünf Euro. uma

Mehr Infos unter  801 89 35 oder info@hausamwaldsee.de.
Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige