Anzeige

Vermisste Frau wieder da

Falkenhagener Feld. Eine seit dem 26. Dezember vermisste Spandauerin ist am 30. Dezember wohlbehalten von Freunden in einer Straßenbahn in Köpenick angetroffen worden. Die 30-Jährige hatte ihre Wohnung im Falkenhagener Feld am 26. Dezember verlassen und wurde seither vermisst. Nach den bisherigen Ermittlungen wurde sie nicht Opfer einer Straftat. CS

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt