Anzeige

Hoch den grünen Daumen: Gemeinsam gärtnern und genießen

Wo: KlimaWerkstatt Spandau, Mönchstraße 8, 13597 Berlin auf Karte anzeigen

Gemeinsam kochen, kulinarisch experimentieren oder Gartenschilder entwerfen: Die KlimaWerkstatt Spandau hat für die besinnliche Weihnachtszeit ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein entworfen.

Mit regelmäßig stattfindenden Aktionen rund um das Gärtnern will die KlimaWerkstatt Spandau Menschen nicht nur in die Gärten lotsen, sondern auch die Ernte zu den Menschen bringen.

Gleich zu Dezemberbeginn startet die Vereinigung auf dem Adventsmarkt an der Zufluchtskirche am Westerwaldplatz eine gemeinsame Bastelwerkstatt. An jedem ersten Sonnabend" im Monat wird es zukünftig ein Treffen für Hobbygärtner und alle jene geben, die dies noch werden wollen. Dabei vermitteln die Aktiven der KlimaWerkstatt Spandau Garteninteressierten Tipps zum Gärtnern sowie Informationen über Gemeinschaftsgärten. Ins Zentrum der Betrachtung rückt hierbei die Planung von mobilen Hochbeeten.

Pastinake macht den Auftakt

Im Rahmen der monatlich geplanten „WanderSterneKüche“ können begeisterte Köche gemeinsam die Kochlöffel schwingen, ihre Kochkünste unter Beweis stellen und das kreierte Mahl gemeinsam verköstigen. Bei jedem Treffen wird eine bestimmte Zutat in den Mittelpunkt gerückt, auf vielfältige Weise verarbeitet und mit anderen Zutaten wie beispielsweise Kräutern kombiniert. Die Pastinake macht den Auftakt und bildet bei der ersten "WanderSterneKüche" den thematischen Schwerpunkt.

Weiter stehen das Entwerfen von Gartenbeschilderungen oder ein Adventskalender mit Aufführung und aromatischem Punschgenuss auf der Agenda des Service-Zentrums für Regionalwirtschaft und Klimaschutz.

Der Adventsmarkt an der Zufluchtskirche, Westerwaldstraße 16, findet am Freitag, 1. Dezember, von 15.30 bis 19 Uhr statt. Am Sonnabend darauf lädt die KlimaWerkstatt zu einem offenen Gartentreffen in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau in der Gelsenkircher Straße 20 ein. Wer sich für Gartenbeschilderungen interessiert, kommt am Mittwoch, 6. Dezember, um 18.30 Uhr ins Klubhaus in der Westerwaldstraße 13. Am Mittwoch, 13. Dezember, erfolgen die kulinarischen Experimente mit regionalen Zutaten im Rahmen der "WanderSterneKüche" im KieztreFF, Falkenseer Chaussee 199. Einen Adventskalender mit Aufführung und Punsch gibt es am Mittwoch, 20. Dezember, von 18 bis19 Uhr im Erzählcafé der Jeremia-Kirchengemeinde, Siegener Straße 52. Nähere Informationen unter  0151 75 65 05 11 oder garten@klimawerkstatt-spandau.de.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt