AG-Auflösung nicht entschieden

Spandau. Die Arbeitsgemeinschaft Altstadt Spandau hat auf ihrer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 23. April noch nicht über die Auflösung des Vereins entschieden. Wie die Vorsitzende Ingrid Jahn dem Spandauer Volksblatt mitteilte, sei die Versammlung aus Zeitgründen nicht bis zu der Behandlung dieses Tagesordnungspunktes gekommen. Er steht wieder beim nächsten Termin am 14. Mai zu Beratung und Abstimmung. Die mittlerweile erfolgte Abschaltung der langjährigen Internetseite des Vereins begründet Ingrid Jahn damit, dass sie Pläne für Neues im Netz habe. CS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen