Lichtenberger Spaziergänge

Fennpfuhl. Am Donnerstag, 29. Juli, um 16 Uhr stellt Thomas Thiele, langjähriger Leiter des Bezirksmuseums Lichtenberg, in der Anton-Saefkow-Bibliothek, Anton-Saefkow-Platz 14, seinen Stadtführer „Berliner Spaziergänge – Lichtenberg“ vor. Darin blickt er auf die interessante Geschichte des Bezirks zurück. Auf 64 Seiten mit umfangreichem Bildmaterial wird Wissenswertes zur Stadtgeschichte berichtet und werden spannende Anekdoten erzählt. Das Heft ist im Elsengold Verlag erschienen und kostet fünf Euro. Die Anton-Saefkow-Bibliothek hält auch Exemplare zur Ausleihe bereit. Der Eintritt zur Stadtführervorstellung kostet zwei Euro. Die Anmeldung für die Veranstaltung erfolgt telefonisch unter 902 96 37 73 oder per E-Mail unter anton-saefkow-bibliothek@t-online.de. pst

Autor:

Paul Stein aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

Gesundheit und MedizinAnzeige
6 Bilder

Abwehrkraft mit Ayurveda
Ayurveda-Gesundheits-Woche vom 29.7.-5.8.2021 in Berlin

Ayurveda – das älteste Medizinsystem der Welt, beruht auf einer eigenen Konzeption von Physiologie und Anatomie, in der die kybernetischen Bioenergien, genannt Doshas wie Vata, Pitta und Kapha in ausgeglichenem Maß agieren müssen, um Gesundheit hervorzurufen. Alle drei Doshas beeinflussen die Funktionen auf physischer,emotionaler und mentaler Ebene. Damit ist Ayurveda ein ganzheitliches Gesundheitssystem, das den Menschen als Individuum betrachtet. Die drei Bioenergien, also Vata, Pitta und...

  • Wedding
  • 13.07.21
  • 265× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen