Anzeige

Heimniederlage gegen Rixdorf

Französisch Buchholz. Im zweiten Heimspiel mussten die von Armando Schmoldt trainierten Buchholzer die erste Saisonniederlage hinnehmen – 0:1 hieß es am vergamgenen Sonnabend gegen Aufsteiger Rixdorfer SV. Die Schmoldt-Elf findet sich vorerst
auf Platz acht der Tabelle wieder.

Am Sonntag gastiert der SV Buchholz im Rahmen der 1. Hauptrunde des BFV-Pokals bei Landesligist VfB Hermsdorf. Der Anpfiff dieser Partie, bei der der Bezirksligist für eine Überraschung sorgen könnte, erfolgt um 15 Uhr auf dem Sportplatz in der Seebadstraße.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt