Forum zum Sinn von Bürgerräten

Corona- Unternehmens-Ticker

Friedenau. Noch bis März findet in Tempelhof-Schöneberg die neue Bürgerbeteiligungsform, bekannt unter dem Begriff Bürgerräte, statt. Wie dieses Teilhabeprojekt funktioniert und was ein Bürgerrat überhaupt bringen soll, möchte Senatorin Dilek Kalayci (SPD) gemeinsam mit Bürgern in einem Kiezforum am 26. Februar 19 Uhr in ihrem Stadtteilbüro, Schmiljanstraße 17, herausfinden. Zunächst informiert der ideengebende Verein „Nur Mut!“. Danach steht die Meinung der Teilnehmer im Vordergrund. Dilek Kalayci: „Sie geben die Impulse und ich höre zu. Anschließend kommen wir gemeinsam, offen und ehrlich ins Gespräch.“ Interessierte können sich zur Veranstaltung persönlich im Stadtteilbüro oder unter anmeldung@dilek-kalayci.de anmelden. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen