Anzeige

Geldraub vereitelt

Friedrichsfelde. Am 24. Juni wurde der Aufbruch eines Geldautomaten vereitelt. Kurz vor 3 Uhr versuchten drei maskierte Personen, den Automaten in einer Bankfiliale in der Seddiner Straße aufzubrechen. Als aufgrund der ausgelösten Alarmanlage ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes eintraf, flüchteten die Täter ohne Beute mit einem Auto in Richtung Straße Am Tierpark. Der Automat wurde beschädigt.

Michael Kahle / m.k.
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt