Anzeige

Rückblick auf den Saisonstart

Friedrichsfelde. Am Wochenende hatte die Friedrichsfelder Borussia spielfrei. Es blieb also Zeit, um auf den Saisonstart zurückzublicken. Nach vier Siegen zu Saisonbeginn, hagelte es drei Niederlagen am Stück. Anschließend folgte eine Aussprache zwischen Trainer und Team. Vor der spielfreien Pause gab es einen 9:0-Kantersieg gegen den SVM Gosen.

Gegen den BSV Heinersdorf II (12 Uhr, Stadion Friedrichsfelde) wird man am Sonntag sehen, ob die Formkurve weiter nach oben zeigt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt