Friedrichsfelde - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Anzeige

Guter Start: Karstadt übergab Tüten zum Schulanfang

Berlin. Das Deutsche Kinderhilfswerk erhielt von den Berliner Karstadt-Häusern - am Hermannplatz in Neukölln, Schloßstraße in Steglitz, Tempelhofer Damm, Leopoldplatz in Wedding, Altstadt Spandau, Kurfürstendamm und Wilmersdorfer Straße - 300 Tüten mit Schulmaterial und kleinen Spielsachen im Wert von insgesamt 2000 Euro. Die Übergabe der Tüten an das Deutsche Kinderhilfswerk, vertreten durch Claudia Keul, fand am 6. August bei Karstadt am Hermannplatz statt. Stellvertretend für alle...

  • Mitte
  • 08.08.14
  • 94× gelesen
Heino ist bei REWE Family am 9. August mit dabei.
2 Bilder

Meet & Greet mit Aneta, Heino & Co. gewinnen

Berlin. Wenn am 9. August REWE Family auf dem Zentralen Festplatz die Berliner anlockt, versammeln sich auch wieder die Stars.Mit dabei sind in diesem Jahr DSDS-Gewinnerin Aneta, das Musikprojekt "Großstadt Freunde" & Jay Kahn, der Pop- und Elektrobeatkünstler Dunkelblau und Heino - seines Zeichens Deutschlands größter Schlagerbarde und neuerdings auch Rocker. Und Sie können die Stars persönlich treffen! Weitere Informationen unter www.rewe-family.de. Möchten Sie ein Meet & Greet...

  • Charlottenburg
  • 18.07.14
  • 54× gelesen
Anzeige
Herzlich willkommen bei Hörakustik Kornelia Lehmann.

Stehen Ihre Hörsysteme richtig auf Empfang?

Der Sommer ist da und jetzt lockt die Natur besonders mit unvergesslichen Hörerlebnissen. Ob Sie dem fröhlichen Vogelgezwitscher lauschen, das Zirpkonzert der Grillen genießen oder sich dem angenehmen Prasseln eines abendlichen Lagerfeuers hingeben: Der Sommer ist ein Fest für die Sinne. Diese Klangvielfalt sollten Sie unbeschwert wahrnehmen können. Darum lädt Hörakustik Kornelia Lehmann Sie jetzt zur kostenlosen Sommer-Inspektion Ihrer Hörsysteme ein und das auch, wenn Sie Ihre Hörgeräte nicht...

  • Mitte
  • 16.07.14
  • 52× gelesen
Susanne Lang ist Politikwissenschaftlerin und Doktorin der Philosophie.

Susanne Lang vom Centrum für Corporate Citizenship im Gespräch

Prenzlauer Berg. Susanne Lang (51) leitet das Centrum für Corporate Citizenship Deutschland in der Kollwitzstraße 73. Das CCCD versteht sich als Denk- und Kompetenzzentrum für Unternehmensengagement. Mit ihr sprach unsere Reporterin Anett Baron.Frau Lang, was ist Corporate Citizenship? Susanne Lang: Corporate Citizienship ist gesellschaftliches Engagement von Unternehmen. Noch vor 20 Jahren gab es wenig direkten Kontakt zwischen Unternehmen und der Zivilgesellschaft. Heute sind Unternehmen...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.07.14
  • 872× gelesen

Jetzt bewerben für REWE Family

Wedding. Am 9. August heißt es auf dem Zentralen Festplatz wieder "Bühne frei für REWE Family". Das große Familien-Event bietet ein informatives und unterhaltsames Programm für Groß und Klein.In der REWE Genuss-Arena fordern die Promiköche erstmals die Besucher zu einem Kochduell heraus: Senden Sie Ihr Lieblingsrezept, mit dem Sie Björn Freitag oder Ali Güngörmüs übertrumpfen wollen, schicken Sie ein Foto und beschreiben Sie, woher Ihre kochende Leidenschaft stammt und gegen wen Sie antreten...

  • Charlottenburg
  • 11.07.14
  • 66× gelesen
Norbert Heydorns hat ein tolles Hobby gefunden, mit dem er sich geistig fit hält.

SOZIALES
Norbert Heydorns Hobby hilft vielen Menschen

Wie berechnet sich eigentlich die Witwenrente? Zahlreiche ältere Ehepaare möchten im Sinne der eigenen Altersvorsorge wissen, was nach dem eigenen Tod dem Hinterbliebenen zum Leben bleibt. Im Internet gibt es zu diesem und anderen Themen etliche Rechner, die nach Eingabe von einigen Angaben sofort das richtige Ergebnis zeigen. Auf der Internetseite www.n-heydorn.de sind 76 Rechner zu finden, die entweder die eigenen Berechnungen ersetzen oder zur Kontrolle benutzt werden können. Ob Rente und...

  • Mitte
  • 04.07.14
  • 1.054× gelesen
Anzeige

Testsieger: Stiftung Warentest gibt Qualitätsurteil "sehr gut"

Gibt es etwas Schöneres für Gärtner als seine Pflanzenlieblinge in üppigster Pracht erblühen zu sehen? Für kräftiges Pflanzenwachstum und vor allem üppige Blütenpracht verwenden Sie die Kölle’s Beste Pflanz-Erde. Die gebrauchsfertige und vielseitig verwendbare Erde eignet sich zum Pflanzen von Geranien und anderen Balkonpflanzen in Kästen, Schalen und Kübel. Aber auch zum Pflanzen von Stauden, Blumen, Gehölzen und Gemüse im Garten. Die Kombination ausgesuchter Torfe und Tonmineralien verleiht...

  • Mitte
  • 07.05.14
  • 110× gelesen
Anzeige
Möbel Kraft lädt Sie am 9. und 10. Mai zu  LADIES DAYS ein.

MÖBEL KRAFT LADIES DAYS am 9. und 10. Mai

"Sie sind ja ‘ne Marke." Das könnte man am 10. Mai zu Ihnen sagen, denn dann macht Möbel Kraft Sie beziehungsweise Ihr Konterfei zu einer Briefmarke. Einer echten, offiziellen Briefmarke der Deutschen Post, die Sie verschicken können - oder für Ihre Enkelkinder aufheben. Wie’s funktioniert? Kommen Sie einfach am 10. Mai in der Zeit zwischen 10 und 18 Uhr zu Möbel Kraft und lassen Sie sich fotografieren. Es dauert nicht lange und schon springt aus dem Briefmarkendrucker die Marke, die Sie mit...

  • Mitte
  • 30.04.14
  • 65× gelesen

Zahl der Tierversuche steigt in der Hauptstadt stetig an

Berlin. Berlin ist ein attraktiver Standort für medizinische Forschungsfirmen. Doch mit der Zahl der Labore steigt auch die Zahl der Tierversuche. Viele sind nach Ansicht des Bündnisses Tierschutzpolitik Berlin nicht nötig. Es fordert eine Gesetzesänderung.Über drei Millionen Tiere landen in Deutschland pro Jahr im Versuchslabor. In Berlin waren es 2012 mehr als 430 000 Mäuse, Ratten, Affen, Schweine und andere Tiere. Und es werden mehr. "Der Standort hat an Auftrieb gewonnen", sagt Bert...

  • Charlottenburg
  • 30.04.14
  • 95× gelesen

Die Zahl der Genehmigungen für Wohnungsbau in Lichtenberg steigt weiter

Lichtenberg. Immer mehr Menschen zieht es nach Lichtenberg, wo das Wohnen überwiegend noch bezahlbar ist. Damit das so bleibt, will der Bezirk sein Wohnungsbaupotenzial noch besser ausschöpfen."Die Zahl der Genehmigungen für den Wohnungsbau stieg im ersten Quartal 2014 auf das Vierfache des Vorjahres", sagt Wilfried Nünthel (CDU), Stadtrat für Stadtentwicklung in Lichtenberg. Während im Jahr 2012 noch 1550 neue Wohnungen genehmigt wurden, ging die Zahl im Jahr 2013 mit 1298 Wohnungen zunächst...

  • Lichtenberg
  • 24.04.14
  • 48× gelesen

Viele öffentliche Spielplätze werden in diesem Jahr saniert

Lichtenberg. Spielplätze bieten nicht nur Familien willkommene Abwechslung. Auch Kindertagesstätten nutzen die öffentlichen Kletter- und Buddelanlagen, in deren Sanierung der Bezirk nun kräftig investiert."Es gibt viele öffentliche Spielplätze im Bezirk, die von Kindertagesstätten mit genutzt werden", sagt Wilfried Nünthel (CDU), Stadtrat für Stadtentwicklung. "Einige dieser Plätze haben mehr als zehn Kitas im Umfeld." Das trifft zum Beispiel auf den Spielplatz in der Hauffstraße zu, in dessen...

  • Lichtenberg
  • 16.04.14
  • 94× gelesen

Wettbewerb "MittendrIn Berlin"

Berlin. Noch bis zum 9. Mai können Geschäftsleute Ideen entwickeln, wie sie ihren Kiez fit für die Zukunft machen, und sich damit für die Zentren-Initiative "MittendrIn Berlin!" bewerben. Ausgezeichnet werden Konzepte für Projekte und Aktionen, die dauerhafte Effekte für die Profilierung von Geschäftsstraßen versprechen. Die Konzepte sollen gemeinsam mit Bürgern, Politik und Verwaltung entwickelt und umgesetzt werden. Für die Gewinner stellen das Land Berlin, die IHK und private Unternehmen 100...

  • Mitte
  • 15.04.14
  • 27× gelesen
Anzeige

Lassen Sie sich beraten...

... über den Unterschied einer energiesparenden LED und einer herkömmlichen Glühlampe. Z. B. welche LED ersetzt am besten welche Glühlampe. Für alle, die es sehr hell mögen oder brauchen, weiterhin im Angebot Glühlampen von 100 bis 150 Watt. Zum entspannten Lesen von spannender Lektüre empfiehlt Ihnen das Lichthaus Tageslichtlampen. Und zu Ostern gibt es viele schöne Dekoartikel, wie Ostersträuße, mundgeblasene Ostereier und mehr. Als besonderes Geschenk für alle Gelegenheiten empfiehlt das...

  • Friedrichsfelde
  • 10.04.14
  • 15× gelesen
Anzeige

Neues Wein-Konzept im Netto Marken-Discount

Nach dem Motto "Die ganze Welt der Weine. Exklusiv für Sie." startet Netto Marken-Discount in seinem Filialnetz flächendeckend eine Qualitäts-Offensive im Weinsegment. Ab April erweitert das Unternehmen seine Weinauswahl um exklusive Marken aus Europa. Bekannte Winzer wie Marchesi de’Frescobaldi, Teruzzi & Puthod, Miguel Torres oder August Kesseler kooperieren exklusiv mit Netto Marken-Discount und kreieren für Weinkenner edle Weine mit sehr hohem Qualitätsanspruch - als Aktionsartikel oder...

  • Mitte
  • 03.04.14
  • 29× gelesen
Frühling im Botanischen Garten. Auf dem Staudenmarkt gibt es Tipps für die Frühjahresbepflanzung im Garten oder auf dem Balkon.
2 Bilder

Profis geben Tipps und verkaufen Pflanzen auf dem Berliner Staudenmarkt

Steglitz-Zehlendorf. Der Frühling hat in diesem Jahr schon früh Einzug gehalten. Hobbygärtner wollen Garten und Balkon gestalten. Tipps für die Frühjahresbepflanzung gibt es am 5. und 6. April auf dem diesjährigen Staudenmarkt im Botanischen Garten.An die 100 Gärtnereien, Baumschulen sowie Pflanzen- und Naturschutzvereine präsentieren auf der einen Kilometer langen Marktstrecke ihre Sortenvielfalt. Viele Stauden und Gehölze stammen aus dem naturnahen Anbau und garantieren Qualität. Auf dem...

  • Steglitz
  • 01.04.14
  • 178× gelesen
Anzeige
Erfolgreich in und für Berlin: Stefanie Salata, Vorsitzende der Geschäftsleitung der Berliner Bank.

Investitionen in Modernisierung: Neuer Standort in Mitte

"Berlin ist ein Magnet für kreative Köpfe. Immer mehr Menschen finden hier ihr neues Zuhause. Von dieser Entwicklung wollen wir profitieren", so Stefanie Salata, Vorsitzende der Geschäftsleitung der Berliner Bank.Das Jahr 2013 war im Wesentlichen von fünf Maßnahmen zur Stärkung der Marke geprägt, die auch in 2014 fortgesetzt werden. So investierte die Bank im vergangenen Jahr rund fünf Millionen Euro in die Modernisierung und Vergrößerung von drei Standorten, Planung einer neuen Präsenz in...

  • Mitte
  • 31.03.14
  • 123× gelesen
Anzeige
Im März 2012 eröffnete Familie Wegener ihr NISSAN Autohaus in Britz. Am Samstag wird in Reinickendorf am Bahnhof Wittenau die Eröffnung der neuen NISSAN Filiale an der B 96 groß gefeiert.

Wegener feiert große Neueröffnung am Sonnabend ab 11 Uhr

Das NISSAN Autohaus Wegener, mit 23-jähriger NISSAN Kompetenz im Berliner Umland, wagte vor 3 Jahren den Schritt nach Berlin. Die Firmengründer Bernd und Marlies Wegener sowie Tochter Carina Wegener zogen 2011 in die Spandauer Automeile am Juliusturm ein, um die Marke NISSAN auch im Westen der Stadt wieder präsent zu machen. 2012 trat auch der Sohn Roberto Wegener aktiv dem Familienunternehmen bei. Er leitet seitdem die Filiale in Britz am Buckower Damm, die vor fast genau 2 Jahren ihre Tore...

  • Mitte
  • 27.03.14
  • 734× gelesen

Die Ostpro öffnet wieder vom 11. bis 13. April

Berlin. Die Ostpro, die Messe für Ostprodukte, ist wieder da. Vom 11. bis 13. April präsentiert sich die Messe mit über 100 Firmen aus den neuen Bundesländern.Unter dem Motto "Schauen, kosten, kaufen" können altbekannte und neue Produkte entdeckt werden. So kann man Messelieblinge wie Herrn Fuchs, Pittiplatsch und Schnatterinchen auf der Messe erwerben oder in Mosaik-Heften blättern. Mecklenburg-Vorpommern wartet mit Käse-, Senf- und Fischspezialitäten auf. Sanddornprodukte gibt es in allen...

  • Weißensee
  • 21.03.14
  • 104× gelesen
Eine freundliche Beratung steht bei Klaus-Peter Hess im Vordergrund. Seine Kunden wissen genau das zu schätzen.

Immer mehr Kunden schwören auf den Service vor Ort

Berlin. Frisch müssen sie sein und schnell verfügbar. Man will sie sehen und manchmal auch anfassen. Lebensmittel online zu bestellen, ist und bleibt wohl auch in Zukunft in Deutschland ein Nischenthema.Das ergab unlängst eine Studie von AT Kearney. Doch anders sieht es bei Elektronik, Büchern, Kleidung und vielen weiteren Produkten aus. Hier wächst der Onlinehandel stetig. Und es regt so manchen Zukunftsforscher zu dunklen Szenarien von verwaisten Innenstädten und leergefegten Fußgängerzonen...

  • Charlottenburg
  • 11.03.14
  • 277× gelesen
Bäcker- und Konditormeister Rainer Schwadtke schätzt man in Friedrichshagen und Umgebung nicht nur für seinen Stollen.

Dresdner Feinbäckerei mit Mendelssohn-Medaille geehrt

Friedrichshagen. Eierschecken für die Kanzlerin, Flugroutenverbotsbrötchen für Lärmgegner - Rainer Schwadtke betreibt seine Dresdner Feinbäckerei mit Pfiff und Verantwortungsgefühl für Mitmenschen. Zum Lohn erhielt er jetzt die Franz-von-Mendelssohn-Medaille.Etwas Süßes sollte es sein, und davon bitte 2500 Portionen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte bei der Bestellung geklotzt, wollte den Mitgliedern des CDU-Wirtschaftsrates etwas Besonderes zu beißen geben. Und Rainer Schwadtke, Inhaber der...

  • Charlottenburg
  • 10.12.13
  • 162× gelesen

Berliner Geschäfte haben noch an zwei Sonntagen geöffnet

Berlin. Weihnachtsgeschenke kann man in Berlin in diesem Jahr wieder bequem auf den letzten Drücker besorgen. Die Geschäfte haben auch am vierten Advent geöffnet.Sonderöffnungszeiten gehören in Berlin seit vielen Jahren zur Weihnachtszeit und sorgen für gute Umsätze im Einzelhandel. Waren es jahrelang alle vier Adventssonntage, an denen die Geschäfte und Einkaufszentren zusätzlich öffnen durften, so sind es nur noch zwei: der 8. und der 22. Dezember. Das Bundesverfassungsgericht hatte 2009 die...

  • Mitte
  • 04.12.13
  • 148× gelesen
  •  1

Berliner Bäderbetriebe ändern zum Januar ihre Tarife

Berlin. Berliner, die oft schwimmen gehen, sollten sich das ab kommendem Jahr für die Mittagspause vornehmen. Denn zwischen 10 und 15 Uhr wird der Eintritt künftig am günstigsten sein.Ab 1. Januar 2014 gilt ein neues Tarifmodell, es verändert die bisherigen Eintrittspreise komplett. So soll der normale Eintritt von 4,50 auf 5,50 Euro pro Einzelkarte steigen, teilten die Berliner Bäderbetriebe (BBB) mit. Damit die Bäder zu unterschiedlichen Tageszeiten besser ausgelastet sind, soll es unter der...

  • Mitte
  • 12.11.13
  • 262× gelesen
  •  1

Am Berliner Stadtrand wäre Platz für viele neue Windräder

Berlin. Es ist 180 Meter hoch, produziert pro Jahr 4000 Megawattstunden Elektroenergie und versorgt damit mehr als 1000 Vier-Personen-Haushalte: Berlins erstes Windrad ist seit Juli 2008 in Pankow in Betrieb.Bald soll das zweite folgen. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hat angekündigt, es zu genehmigen. Das Rad soll auf einer Ackerfläche nahe der B 2 dicht an der Grenze zum Landkreis Barnim stehen. Der Standort hatte lange für Streit gesorgt. Das Naturschutzamt Pankow hatte Bedenken,...

  • Mitte
  • 23.10.13
  • 113× gelesen
  •  1

IHK und Handwerkskammer verleihen Mendelssohn-Medaille

Berlin. Mit der Franz-von-Mendelssohn-Medaille wurde jetzt das soziale Engagement von vier Berliner Unternehmen gewürdigt. Die Jury wählte die Dresdner Feinbäckerei auf den ersten Platz.Das Unternehmen unterhält unter anderem eine Partnerschaft mit zwei Schulen, spendet an Kirchen und Sportvereine und backt mit Kita-Gruppen. Die Auszeichnung und das Preisgeld in Höhe von 5000 Euro wurden vom Handwerkskammer-Präsidenten Stephan Schwarz und vom IHK-Präsidenten Eric Schweitzer übergeben. Ebenfalls...

  • Mitte
  • 08.10.13
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.