Kollision mit Straßenbahn

Friedrichshagen. Eine Fußgängerin ist am 30. August in der Fürstenwalder Allee gegen eine Straßenbahn gelaufen. Die Frau soll kurz vor 17 Uhr die Fahrbahn überquert haben, dabei wurde sie von einer Tram der Linie 60 erfasst. Die Frau wurde herumgeschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Da die 55-Jährige über starke Schmerzen im Schulterbereich klagte, wurde sie ins Krankenhaus gebracht. RD

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen