Junge Ruderer sehr erfolgreich

Friedrichshagen. Am 7. Oktober hat der Berliner Ruder-Clubs Ägir etwas zu feiern. Grund ist das erfolgreiche Abschneiden ihrer Kinder- und Jugendruderer in dieser Saison. Die Mitglieder sind stolz auf ihre Jugendabteilung: Leopold Aign holte bei den Deutschen Meisterschaften U17/U19/U23 in Köln Gold im Achter der B-Junioren und Silber im Vierer mit Steuermann. Luis Haack wurde Deutscher Meister bei den B-Junioren im Doppelvierer mit Steuermann. Auch Felix Hermann, Clara Aign und Maria Abe erzielten tolle Ergebnisse. Auch weitere Jugendliche haben im Bundeswettbewerb in München ebenfalls so erfolgreich abgeschnitten, dass es dem Verein eine Feier wert ist. Herzlichen Glückwunsch zur tollen Jugendarbeit! sim

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen