Anzeige

Rabe wieder bester FSV-Schütze

Friedrichshagen. Beim 5:1-Erfolg über den VfB Hermsdorf II am letzten Sonnabend führte der scheidende „Sechser“ Thomas Rabe eine lieb gewonnene
Tradition fort. In den vergangenen vierb Spielzeiten wurde Rabe jeweils interner FSV-Torschützenkönig. So auch in der Spielzeit 2016/2017, weil „Mitbewerber“ Kevin Klinkenberg in der 84. Spielminute noch einmal quer legte, anstatt selbst abzuschließen. Teamgeist war in diesem Fall mehr wert als individueller Erfolg.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt