Anzeige

Festnahme nach Überfall

Friedrichshain. Am Abend des 1. Februar soll ein Mann die Angestellte eines Spätkaufs an der Müggelstraße mit einem Messer bedroht und Schnittverletzungen an der Hand zugefügt haben. Der Räuber verließ danach mit mehreren Zigarettenschachteln den Laden und flüchtete in Richtung Frankfurter Tor. Aufgrund der Personenbeschreibung konnten dort Zivilpolizisten den 31 Jahre alten Verdächtigen festnehmen. tf

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt