Anzeige

Sturz vom Motorrad

Friedrichshain. Nach einem Verkehrsunfall am 24. Mai musste eine Motorradfahrerin ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie wollte auf der Petersburger Straße auf die linke Fahrspur wechseln, um ein vor ihr fahrendes Auto zu überholen. Zeitgleich machte das aber auch dieser Wagen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste die Frau und versuchte auszuweichen. Sie stürzte von ihrer Maschine und erlitt dabei innere Verletzungen sowie einen Schlüsselbeinbruch. tf

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt