Ariana Grande sagt Konzert in Deutschland ab!

Ariana Grande (23) ist tief betroffen vom Terroranschlag bei ihrem Konzert in Manchester und unterbricht ihre Tour bis mindestens 5. Juni 2017.
9Bilder
  • Ariana Grande (23) ist tief betroffen vom Terroranschlag bei ihrem Konzert in Manchester und unterbricht ihre Tour bis mindestens 5. Juni 2017.
  • Foto: Ariana Grande / Republic Records
  • hochgeladen von Marcel Adler
Corona- Unternehmens-Ticker

BERLIN / MANCHASTER / LOS ANGELES: Die Sängerin Ariana Grande unterbricht ihre "Dangerous Woman Tour". Damit reagiert die 23-Jährige auf den Terroranschlag in der Manchester Arena mit 22 Toten, darunter vielen minderjährigen Fans. Ihre Plattenfirma Universal Music sitzt in Berlin.

Am Montagabend (22. Mai) sprengte sich ein Selbstmordattentäter unmittelbar nach einem Konzert der US-Sängerin Ariana Grande in Manchester in die Luft. Bei dem fürchterlichen Anschlag kamen 22 Menschen ums Leben, darunter viele Kinder und Jugendliche. Das jüngste Todesopfer war erst 8 Jahre alt. Zum Zeitpunkt der Explosion waren noch etwa 21.000 Menschen in der Konzerthalle.

"Feiger und sinnloser Akt der Gewalt"

"Aufgrund der tragischen Ereignisse in Manchester wird die 'Dangerous Woman Tour' mit Ariana Grande unterbrochen, bis wir die Situation besser einschätzen können und um den Opfern den angemessenen Respekt entgegen zu bringen", so das Management. Ariana Grande rufe außerdem dazu auf, die betroffenen Familien zu unterstützen. Das Management sprach von einem feigen und sinnlosen Akt der Gewalt.

Konzert in Frankfurt am Main fällt aus

Bis zum 5. Juni wird die Tour unterbrochen und die Konzerte abgesagt. Damit wird Ariana auch nicht wie vorgesehen am 3. Juni in Frankfurt am Main auftreten. Ob es einen Ausweichtermin in Deutschland zu einem späteren Zeitpunkt geben wird, ist bisher noch nicht bekannt. Eine Bildergalerie von Ariana Grande zeigt hier noch einmal die ausdrucksstarken Facetten der jungen Künstlerin aus LA.

Autor:

Marcel Adler aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen