Cool kühl bleiben

Urlaub im Schrebergarten

In einem meiner Lieblingsorte Berlins, unserem Schrebergarten, genieße ich es besonders, im Platsch-/Kiddiepool abzukühlen. Das Wasser aus den Schlauch ist 'erfrischend' kalt und sorgt für eine sofortige Abkühlung zwischen der Gartenarbeit.
Am Ende des Tages nutze ich das Wasser für die Gemüse und Blumen. Dadurch entsteht keine Umwelt unfreundliche Bilanz, trotzdem habe ich eines Tag-am-Pool-Gefühl. Und nach jeder 'Abkühlung' bin ich bei der Arbeit im Garten äußerst energetisch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen