Anzeige

Schüler machen Kunst

Wo: Yaam-Gelände, An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin auf Karte anzeigen

Friedrichshain. „Picasso ist gut, aber ich bin besser.“ So lautet der Titel einer Ausstellung mit Werken von Schülern, die bis 5. Juli auf dem Yaam-Gelände, An der Schillingbrücke 3, zu sehen ist. Beteiligt sind elf Schulen aus dem ganzen Bundesgebiet. Sie haben beim Modellprogramm „Kulturagenten für kreative Schulen“ mitgemacht. Der Bezirk ist mit der Kreuzberger Refik-Veseli-Sekundarschule vertreten. Geöffnet ist Donnerstag bis Sonntag von 15 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung.

Weitere Informationen gibt es unter 0173/200 96 08 sowie unter www.kulturagenten-programm.de.

tf

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt