Eine Straße für Inge Meysel

Corona- Unternehmens-Ticker

Friedrichshain. Eine bisher namenlose Straße zwischen Straße der Pariser Kommune beziehungsweise Franz-Mehring-Platz und Koppenstraße soll nach der Schauspielerin Inge Meysel (1910-2004) benannt werden. Diesem Antrag der Grünen, Beitritt CDU, stimmte die BVV bei ihrer Sitzung am 27. November im Rahmen der Konsensliste zu. Mit der Namensgebung wird unter anderem daran erinnert, dass Inge Meysel an der Kadiner Straße aufgewachsen ist. Vor der Benennung soll mit Anwohnern und Gewerbetreibenden geklärt werden, ob die Gebäude an der neuen Inge-Meysel-Straße auch diese Adresse bekommen oder weiter ihre bisherigen Anschriften behalten sollen. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen