Anzeige

5900 Euro gegen Ebola

Friedrichshain. Die Wohltätigkeitsveranstaltung Killekill Charity Rave im November im Suicide Circus auf dem RAW-Gelände erbrachte einen Reinerlös von 5900 Euro. Das Geld geht an die Vereinigung Ärzte ohne Grenzen und soll dort zum Kampf gegen Seuchen wie Ebola eingesetzt werden.

Thomas Frey / tf
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt