Anzeige

Frauenportraits aus dem Bezirk

Friedrichshain. Im Projektraum der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, liest am Donnerstag, 13. März, die Autorin Dietlinde Peters aus ihrem Buch "Und keiner kriegt mich einfach krumm gebogen." Sie porträtiert darin bekannte und außergewöhnliche Frauen, die in Friedrichshain-Kreuzberg gelebt haben. Arbeiterinnen, Ärztinnen, Künstlerinnen oder Politikerinnen. Beginn ist um 20 Uhr bei freiem Eintritt.

Thomas Frey / tf
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt