Kein Blick in soziale Medien

Friedrichshain-Kreuzberg.Das Bezirksamt recherchiert, laut Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis 90/Grüne), nicht auf den Facebook- oder anderen Internetseiten seiner Mitarbeiter oder bei Bewerbungen. "Das war bisher kein Thema und wird es auch in Zukunft nicht sein", beteuerte sie auf eine entsprechende Anfrage des Piraten-Fraktionsvorsitzenden Ralf Gerlich. Deshalb gebe es auch keine Richtlinie wann solche Daten erhoben und wie verwendet werden sollen.

Thomas Frey / tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen