Anzeige

Kleine Forscher in der Kita

Friedrichshain.Die Integrationskita Hör-Höchste in der Höchste Straße 11 erhielt am 17. Oktober das Zertifikat "Haus der kleinen Forscher". Diese Auszeichnung bekommen Kindertagesstätten, die sich in der frühkindlichen Bildung im Bereich Naturwissenschaften und Technik engagieren. Dabei soll das Interesse der Kinder für naturwissenschaftliche Phänomene geweckt werden. Das Programm ist ein Bildungsangebot der IHK Berlin. 21 Kitas wurden jetzt neu zum Haus der kleinen Forscher erklärt. Insgesamt sind es bereits 64 Einrichtungen.

Thomas Frey / tf
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt