Nachdenken über das Älterwerden

Friedrichshain. "Wir Alte – sind unsichtbar!?" Unter diesem Motto steht ein komödiantisch-nachdenklicher Nachmittag des Cafés Kontakt am Mittwoch, 18. September. Er findet von 15 bis 17 Uhr im Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez", Koppenstraße 62, statt. Wie verläuft das Altern und wie reagieren Betroffene darauf? Ein weites Feld zwischen kaschieren und diesen natürlichen Kreislauf selbstbewusst annehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird aber um Anmeldung gebeten, Telefon: 0173 283 95 60 oder 70 71 68 69, E-Mail: kpe@volkssolidaritaet.de. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.