Kommt der Grillplatz weg?

Friedrichshain. Auf dem kleinen Bunkerberg im Volkspark Friedrichshain befindet sich eine ausgewiesene Grillfläche. Ob sie aber weiter Bestand hat, wird aber derzeit geprüft, erklärte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) auf Anfrage der Bezirksverordneten Ulrike Juda (Linke). Dabei werde allerdings nicht nur dieses Areal betrachtet, sondern der gesamte Volkspark. Denn der hat sich in den vergangenen Jahren während der Sommermonate zu einer riesigen, illegalen Grillwiese entwickelt. Was regelmäßig viele Beschwerden und Anzeigen nach sich zieht. Allein mit Verboten sei dem Problem nicht beizukommen, so der Stadtrat. Auch weitere Hinweisschilder würden wahrscheinlich nur wenig ändern. Verfolgt werde deshalb auch in dieser Grünanlage die Idee eines Parkmanagements, einschließlich sogenannter Parkläufer. tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen