Eine richtige Halle: Tennis in festem Gebäude

Die neue Tennishalle.
  • Die neue Tennishalle.
  • Foto: Joachim Jasiek
  • hochgeladen von Thomas Frey

Kladow. Die Tennisabteilung der Sportfreunde Kladow eröffnet am 11. September ihre neue Einfeldhalle.

Das Gebäude ersetzt die bisherige Traglufthalle. Sie musste bisher vor jeder Wintersaison aufgebaut werden, was sowohl ökonomisch, als auch ökologisch nicht mehr tragbar war.

Der Neubau auf dem Vereinsgelände am Gößweinsteiner Gang biete dagegen die modernsten Voraussetzungen, heißt es bei der Abteilung. Eine sogenannte Dunkelstrahlheizung sorgt für Wärme, für das Licht sorgen LED-Leuchten, gespielt wird auf einem staubfreien Granulatbelag.

Die Halle steht in erster Linie Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Je nach freier Kapazität kann sie aber auch von anderen Personen gebucht werden. tf

Informationen und Ansprechpartner gibt es unter www.sf-kladow.de.
Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.