Anzeige

Messerstecherei am Nachmittag

Gesundbrunnen. Wieder Gewalt auf der Badstraße am helllichten Tag. Bei einer Messerstecherei am 20. Februar ist ein 18-Jähriger verletzt worden. Er kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Wie die Polizei berichtet, hatte eine Passantin am Nachmittag Polizei und Feuerwehr alarmiert, als sie den Verletzten mit Stichwunden entdeckte. Zeugen haben ausgesagt, dass es gegen 15.20 Uhr zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen gekommen war. Die Kriminalpolizei ermittelt. DJ

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt