Geld für Kiezprojekte

Gesundbrunnen. Noch bis zum 30. Juni können Bürger aus dem Soldiner Kiez Geld für kleine Projekte oder Aktionen beim Quartiersmanagement beantragen. Über die Anträge stimmt am 11. Juli eine Kiezjury ab. Gefördert werden Projekte aus dem Aktionsfonds bis maximal 1500 Euro. Informationen und Formulare im QM-Büro in der Koloniesraße 129 oder im Internet http://soldiner-quartier.de. DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen